12.5.17

MISSION: LERNEN - FEHLGESCHLAGEN

Ich glaube der Titel sagt alles.
Wenn ich eigentlich lernen sollte,
 - im Moment fürs mündliche Abi, die schriftlichen Prüfungen sind zum Glück vorbei -
 dann wird plötzlich alles interessanter.
Heute waren es die Blumen in unserem Garten
 und ich bin endlich mal wieder dazu gekommen zu fotografieren.
Wenn man mich fragen würde, woran man einen guten Fotografen erkennt, 
dann würde ich glaube antworten: 
Wenn er es schafft, die Blumen auf dem Foto so aussehen zu lassen,
 wie das Auge sie durch die Kamera sieht. 
Denn das fand ich heute ziemlich schwer haha. 
Wisst ihr was ich meine? 
Naja wie auch immer :-D 
Gute Nacht um 15:17 <3 
Fotografie- Tipp: für Leute die kein Makro Objektiv haben, 
ich mache meistens einfach ne Nahlinse vor mein Teleobjektiv! :-) 
spart euch ne Menge Geld, als direkt n teures Objektiv zu kaufen.

IMG_6782ps
IMG_6731ps
IMG_6681ps
IMG_6819ps-horz
IMG_6801ps
IMG_6769ps
IMG_6712ps
IMG_6770ps
IMG_6859ps
IMG_6790ps-horz
IMG_6727ps
IMG_6717ps

1 Kommentar:

  1. Unglaublich tolle Bilder, welche Kamera bzw. Objektiv nimmst, wenn ich das fragen darf? :-)

    AntwortenLöschen